{{ brizy_dc_image_alt uid='wp-6fdeb4f9336ce90ddb21b460014f9e87' }}

Universität zu Lübeck 

Die Universität zu Lübeck wurde 1964 als Medizinische Akademie gegründet und hat sich im stetigen Wandel der Zeit zu einer Life-Science-Universität entwickelt. Wir haben Forschungsfeldern auf den Gebieten der Medizin, Naturwissenschaft, Informatik und Technik. 

 

Diesen fühlen wir uns sehr verbunden, da wir der Auffassung sind, dass die Wissenschaft eine große gesellschaftliche Verantwortung trägt. Die Wissenschaft ist Grundlage für persönliche, politische und wirtschaftliche Entscheidungen. 

 

Wir als Universität verstehen uns deshalb als Impulsgeber und möchten mit wissenschaftlichen Beiträgen einen nachhaltigen Beitrag zur Entwicklung der Region und der Stadt schaffen. Diese Vorhaben gelingen nur durch einen nachhaltigen Austausch und Kooperationen mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Stiftungen und der allgemeinen Öffentlichkeit.


{{ brizy_dc_image_alt uid='wp-31a3b3d39ee04bce6c0d9524824d89f0' }}

Technik-Zentrum Lübeck- Raum für Innovation

Das TZL ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Lübecker Wirtschaft zur Förderung von Innovation, Wissenstransfer und Unternehmensgründungen. An drei Standorten in Lübeck stehen in 20 Gebäuden auf über 54.000 m² flexibel skalierbare Büro-, Labor- und Produktionsflächen zur Verfügung. Als begleitende One-Stop-Agentur für unsere Mieter und Projektpartner fördern wir die Kooperation zwischen Unternehmen und Hochschulen, initiieren und begleiten Technologietransferprojekte und agieren als Inkubator für neue Geschäftsideen. Auch das FabLab Lübeck – eine offene High-Tech-Werkstatt mit 3D-Druckern und Lasercuttern, in der kostengünstig Prototypen entwickelt werden können – hat hier seinen Sitz. Durch die zentrale Lage auf dem Wissenschaftscampus und die Nähe zu den Lübecker Hochschulen, Forschungseinrichtungen und dem Universitätsklinikum (UKSH) erhalten junge Unternehmen direkten Zugang zu einem weit verzweigten Netzwerk, das ideale Voraussetzungen für den Technologietransfer und die Entwicklung innovativer Produkte schafft.

{{ brizy_dc_image_alt uid='wp-e37a6c543e5bbcf5030246e3360ba5e7' }}

DiWiSH : Clustermangement Schleswig-Holstein

Wir sind ein Netzwerk für Unternehmen im Norden. Wir verbinden alle kleinen und mittelständischen Unternehmen der IT-, Medien- und Designwirtschaft mit dem Ziel diese weiterhin zu fördern, zu stärken und die Unternehmen hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen Zielsetzungen zu unterstützen. Teilfinanziert werden wir vom Landesprogramm SH und sind Teil der WTSH – Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH. 

 

Der Austausch und Informationsfluss der beteiligten Unternehmen, Wirtschaftsförderer und Wissenschaftler im Land ist die Grundlage unseres Netzwerkes. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Unternehmen und Vertreter von Hochschule, Technologiezentren und Forschungseinrichtungen an einen Tisch zu bekommen. Unterstützen, festigen und fördern – DiWiSH , wir machen uns für sie stark.